Willkommen im Gustaggio
Restaurant Leonberg

Gustaggio Restaurant

Zentral in der Römergalerie – mitten im Herzen von Leonberg gegenüber vom Leo-Center – ist das Gustaggio der ideale Treffpunkt, um im Familien- und Freundeskreis Dolce Vita wie in Bella Italia zu genießen. In stilvoller Atmosphäre können Sie hier die traditionell italienische Küche in aufregend modern interpretierten Variationen erleben.

Pizza-, Pasta- und Salatkreationen

Unsere frisch zubereiteten Pizza-, Pasta- und Salatkreationen werden garantiert auch Ihnen ein Lächeln auf die Lippen zaubern.  Lassen Sie den Alltag einfach hinter sich und genießen einen kulinarischen Kurzurlaub der Extraklasse. Und wem der Sinn nach einem pfiffigen Cocktail in gemütlicher Runde steht, ist an unserer Bar bestens aufgehoben. Unser gesamtes Team freut sich schon darauf, Sie nach allen Regeln der italienischen Lebenskunst im Service, in der Küche und an der Bar verwöhnen zu dürfen. Ciao und bis bald, ihr Italiener in Leonberg!

Restaurant Leonberg
Virtueller Rundgang

Informationen

Gustaggio Leonberg 
Eltinger Straße 56, 71229 Leonberg

Restaurant Leonberg

TEL: 07152 9064334

Öffnungszeiten:

So – Do 11:00-23:00 Uhr

Fr + Sa. 11:00 – 00:00 Uhr

Warme Küche:
So – Do 11:30 – 22:30 Uhr
Fr + Sa. 11:30 – 23:00 Uhr

Stadtgeschichte Leonberg

Ab 920, beginn der Besiedlung des Gewannes Wasserbach der Gemarkung Eltingen bei der Eisenbahnhaltestelle Rutesheim. In dem Gebiet stoßen die drei Gemarkungen Eltingen, Renningen und Rutesheim zusammen. Der ursprüngliche Name der Siedlung war „Kolonie Silberberg“.

Um 1350 ist Leonberg eine Amtsstadt, Verwaltungsmittelpunkt der jetzt württembergischen Umgebung. An der Spitze des Amts steht der gräfliche Vogt – er übernimmt 100 Jahre später zusätzlich die Funktion des Stadtschultheißen. Die jüdische Gemeinde besteht schon nicht mehr. Die jüdischen Einwohner Leonbergs sind vermutlich der Verfolgungswelle während der Pest 1348/49 zum Opfer gefallen. Außer der Kirche stehen bereits zu dieser Zeit nachweislich das Steinhaus am oberen Tor (heute Schwarzer Adler) und das Gebäude Pfarrstraße 16.

1963
Leonberg zählt 20.000 Einwohner und wird Große Kreisstadt.

1973
Der Kreis Leonberg wird aufgelöst. Leonberg wird regionales Mittelzentrum im Kreis Böblingen. In der neuen Stadtmitte zwischen den Stadtteilen Leonberg und Eltingen wird ein Einkaufszentrum, das Leo-Center, eröffnet.

1975
Gebersheim, Höfingen und Warmbronn werden nach Leonberg eingemeindet; mit ihnen zählt Leonberg 35.938 Einwohner.

Die Weiterentwicklung hält bis heute an und wir sind froh ein Teil davon zu sein. Ihr Gustaggio Restaurant Leonberg. 

 

Gustaggio Leonberg 
Eltinger Straße 56, 71229 Leonberg

Exklusives Video aus der Küche

Bilder sagen mehr als 1000 Worte